Internationaler Tag der Patientensicherheit 2021

Amstetten Bad Aussee Bad Ischl Bad Häring Bad Radkersburg Bruck/Mur Freistadt Feldbach Fürstenfeld Gmunden Graz Hall Hartberg Hermagor Hochegg Hochzirl Innsbruck Judenburg Kalwang Kapfenberg Kirchdorf Klagenfurt Klosterneuburg Knittelfeld Krems Laas Leoben Mistelbach Mürzzuschlag Natters S Linz Ried/Innkreis Rohrbach Rottenmann Schärding Scheibbs Schladming Steyr Stolzalpe St. Veit Villach Vorau Vöcklabruck Wagna Wien Wr. Neustadt Waidhofen/Thaya Wolfsberg Ybbs W NÖ OÖ S STMK T K W NÖ OÖ S STMK T K
Kärnten

HERMAGOR
Gailtal-Klinik

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für die Patientensicherheit – Setzen wir ein Zeichen“

Freitag 17. September 2021

Gailtal-Klinik Hermagor
Radnigerstraße 12
9620 Hermagor

Website »

© KABEG

Beschreibung der Veranstaltung:

  • Ausgabe von Informationsmaterial an Besucherinnen und Besucher zu den Themenschwer­punkten:
    • Patientensicherheit – Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen
    • Hände desinfizieren
  • Ein Teil des Klinikgebäudes wird orange beleuchtet: „Licht an für die Patientensicherheit – Setzen wir ein Zeichen“

Von KABEG zentral erfolgt eine Presseaussendung an die Kärntner Medien. Außerdem wird auf der Homepage und im Intranet der KABEG über die Veranstaltung informiert.

KLAGENFURT
Klinikum Klagenfurt am Wörthersee

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für die Patientensicherheit – Setzen wir ein Zeichen“

Freitag 17. September 2021

Klinikum Klagenfurt am Wörthersee
Haupteingangsbereich CMZ
Feschnigstraße 11
9020 Klagenfurt

Website »

© KABEG

Beschreibung der Veranstaltung:

  • Posterpräsentation sowie Ausgabe von Informationsmaterial an Besucherinnen und Besucher zu den Themenschwer­punkten:
    • Patientensicherheit – Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen
    • Hände desinfizieren
  • Orange Beleuchtung des Haupteingangsbereichs des Chirurgisch Medizinischen Zentrums (CMZ) – „Licht an für die Patientensicherheit – Setzen wir ein Zeichen“

Von KABEG zentral erfolgt eine Presseaussendung an die Kärntner Medien. Außerdem wird auf der Homepage und im Intranet der KABEG über die Veranstaltung informiert.

LAAS
Landeskrankenhaus Laas

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für die Patientensicherheit – Setzen wir ein Zeichen“

Freitag 17. September 2021

Landeskrankenhaus Laas
Laas 39
9640 Kötschach

Website »

© KABEG

Beschreibung der Veranstaltung:

  • Ausgabe von Informationsmaterial zu den Themenschwer­punkten:
    • Patientensicherheit – Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen
    • Hände desinfizieren
  • Teile des Zugangsbereichs werden orange beleuchtet – „Licht an für die Patientensicherheit – Setzen wir ein Zeichen“

Von KABEG zentral erfolgt eine Presseaussendung an die Kärntner Medien. Außerdem wird auf der Homepage und im Intranet der KABEG über die Veranstaltung informiert.

ST. VEIT/GLAN
Allgemein öffentliches Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

Internationaler Patientensicherheitstag
„Licht an für Patientensicherheit - Setzen wir ein Zeichen“

Informationsveranstaltung
am Freitag, 17. September 2021 | 09:00 - 15:00 Uhr
Beleuchtung des Kirchturms in der Nacht vom 17. auf den 18. September 2021

Allgemeines öffentliches
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan
Eingangsbereich/Foyer
Spitalgasse 26
9300 St. Veit/Glan

Website »

© barmherzige-brueder.at

Beschreibung der Veranstaltung:

  • Posterpräsentation sowie Informationsmaterialien im Eingangsbereich/Foyer des Kranken­hauses für Mitarbeiter & Patienten zu den Themenschwerpunkten:
    • Patientensicherheit allgemein
    • Medikationssicherheit
    • Hygiene
  • Orange Beleuchtung des Kirchturms in der Nacht vom 17. auf den 18. September 2021 - „Licht an für Patientensicherheit - Setzen wir ein Zeichen“
  • „give aways“: Desinfektionsmittel, Handcreme, Pflaster, …

Die Veranstaltung wird über unsere Homepage » und die Mitarbeiter-App angekündigt werden

VILLACH
Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft-KABEG
Landeskrankenhaus Villach

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für unsere Patientensicherheit“

Dienstag, 14. September -
Freitag, 17. September 2021

Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft-KABEG
Landeskrankenhaus Villach
Eingangshalle
Nikolaigasse 43
9500 Villach

Website »

© KABEG

Beschreibung der Veranstaltung:

Am Internationalen Tag der Patientensicherheit, der unter dem Motto „Licht an für unsere Patientensicherheit“ stattfindet, wird es eine Plakatausstellung zu den unterschiedlichen Patientenboards (Tumorboard, Polypharmazieboard, Ethikboard, Antibiotic Stewardship etc) geben. Die Plakate werden im Zeitraum vom 14.9. bis zum 17.9. in der Eingangshalle ausgehängt sein.

Weiters wird ein Gebäude mit dem Schriftzug „Licht an für unsere Patientensicherheit“ beleuchtet werden.

WOLFSBERG
Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft-KABEG
Landeskrankenhaus Wolfsberg

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Aktionswoche von Montag, 13. September -
Sonntag, 19. September 2021

Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft-KABEG
Landeskrankenhaus Wolfsberg
Paul-Hackhofer-Straße 9
9400 Wolfsberg

Website »

© KABEG

Beschreibung der Veranstaltung:

das LKH Wolfsberg wird in der Aktionswoche zum Internationalen Tag der Patientensicherheit (13.09.2021-19.09.2021) folgende Maßnahmen umsetzen:

  • In der Aktionswoche zum Internationalen Tag der Patientensicherheit wird das Gebäude West des LKH Wolfsberg orange beleuchtet werden.
  • An 2 Tagen in der nächsten Woche werden an alle Patient:innen, welche sich an diesem Tag bei uns in stationärer Behandlung befinden, ein Informationsschreiben des Kranken­anstaltendirektoriums und give aways ausgegeben werden.
  • Das Informationsschreiben und weitere Informationsmaterialien werden allen weiteren Patient:innen an neuralgischen Punkten im Haus zur Verfügung gestellt.
Niederösterreich

AMSTETTEN
Landesklinikum Amstetten
Mostviertel

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Landesklinikum Amstetten
Krankenhausstraße 21
3300 Amstetten

Website »

© amstetten.lknoe.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Die Patientensicherheit nimmt auch in der LGA einen hohen Stellenwert ein, weshalb wir uns entschlossen haben, pro Region (Thermenregion, Mostviertel, Waldviertel, Weinviertel, Region Mitte) ein Haus orange zu beleuchten und mit ihnen ein Zeichen zu setzen.

HOCHEGG
Landesklinikum Hochegg

Internationaler Patientensicherheitstag
Patient*innen-Sicherheitstage 2021 / „WHO“-Kampagne

Montag, 13. September -
Freitag, 17. September 2021

Landesklinikum Hochegg
Hocheggerstraße 88
2840 Hochegg

Website »

© hochegg.lknoe.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Das Landesklinikum Hochegg nimmt wieder an der Aktionswoche von 13. bis 17. September 2021 rund um den Internationalen Tag der Patient*innensicherheit teil und führt heuer in diesem Zeitraum die „WHO“-Kampagne durch.

Die „WHO“-Kampagne ist eine zeitlich befristete Aktion im Landesklinikum Hochegg, im Aktionszeitraum der Patient*innensicherheitstage 2021, mit einem definierten Ziel.

Ziel dieser Kampagne ist, die WHO internationalen Patient*innensicherheitsziele, engl. International Patient Safety Goals, abgekürzt IPSG welche ein Instrument zur Qualitätssicherung im Gesundheitswesen sind, auf „Selbstentdeckungsart“ den Mitarbeiter*innen des Landesklinikums Hochegg, auf ansprechende Art und Weise, näher zu bringen.

Die Ziele wurden von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der US-amerikanischen Nichtregierungsorganisation Joint Commission International (JCI) entwickelt, um die Patient*innensicherheit bei der ambulanten und stationären Behandlung zu optimieren. Diese Ziele gelten weltweit und sollen von allen Leistungserbringern umgesetzt werden. Dabei steht die laufende Verbesserung der Behandlungsqualität im Vordergrund und das vorrangige Ziel, alle medizinischen Leistungen ohne Behandlungsfehler auszuführen.

In der Patient*innensicherheitstage-Woche wird täglich ein Patient*innensicherheitsziel den Mitarbeiter*innen kommuniziert.

KLOSTERNEUBURG
AUVA-Rehabilitationszentrum Weißer Hof

Internationaler Patientensicherheitstag
„Setzen wir ein Zeichen“

Freitag, 17. September 2021

AUVA-Rehabilitationszentrum Weißer Hof
Holzgasse 350
3400 Klosterneuburg

Website »

© auva.at

Beschreibung der Veranstaltung:

  • Beleuchtung der Eingangsfront am Freitag, 17. September 2021
  • Informationsstraße im Loungebereich zu ausgewählten Themen der Patientensicherheit
  • Mitarbeiter stehen für Informationen zu den Themen bereit
  • Give aways

Aufgrund der Corona-Situation sind keine externen Besucher, sondern nur Mitarbeiter:innen und Patient:innen erlaubt.

KREMS
Universitätsklinikum Krems
Region Mitte

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Universitätsklinikum Krems
Mitterweg 10
3500 Krems an der Donau

Website »

© Universitätsklinikum Krems

Beschreibung der Veranstaltung:

Die Patientensicherheit nimmt auch in der LGA einen hohen Stellenwert ein, weshalb wir uns entschlossen haben, pro Region (Thermenregion, Mostviertel, Waldviertel, Weinviertel, Region Mitte) ein Haus orange zu beleuchten und mit ihnen ein Zeichen zu setzen.

MISTELBACH
Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf
Standort Mistelbach
Weinviertel

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf
Standort Mistelbach
Liechtensteinstraße 67
2130 Mistelbach

Website »

© mistelbach.lknoe.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Die Patientensicherheit nimmt auch in der LGA einen hohen Stellenwert ein, weshalb wir uns entschlossen haben, pro Region (Thermenregion, Mostviertel, Waldviertel, Weinviertel, Region Mitte) ein Haus orange zu beleuchten und mit ihnen ein Zeichen zu setzen.

SCHEIBBS
Landesklinikum Scheibbs

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Unser Beitrag zur Sicherheit der Patienten“

Mittwoch, 15. September -
Dienstag, 28. September 2021

Landesklinikum Scheibbs
Eisenwurzenstraße 26
3270 Scheibbs

Website »

© lknoe.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Das Landesklinikum Scheibbs wird sich auch in diesem Jahr wieder am Internationalen Tag der Patientensicherheit beteiligen.

Schwerpunkte beim Internationalen Tag der Patientensicherheit sind folgende Beiträge:

  • Informationswand im Eingangsbereich des Landesklinikums vom 15.09.2021 bis 28.09.2021.
  • Projektvorstellung des Pilotprojekts „Sichere Patientenidentifikation an der Schnittstelle NÖ Pflege- und Betreuungszentrum und Klinikum"
  • Präsentation von Postern:
    • Unser Beitrag zur Sicherheit der Patienten
    • Informationen rund um nosokomiale Infektionen sowie der „Initiative Minus 15 Prozent"
    • Patient-Empowerment - Was Patienten zu ihrer eigenen Sicherheit beitragen können
    • Vorstellung des Risikomanagmentteams des Landesklinikums
    • Vorstellung der Krankenhaushygiene
    • Information über weiterführende Links und Plattformen im Internet
  • Bereitstellung verschiedener Folder zur freien Entnahme für Patienten und Angehörige

WAIDHOFEN/THAYA
Landesklinikum Waidhofen/Thaya
Waldviertel

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021 | 07:00 bis 12:00 Uhr

Landesklinikum Waidhofen/Thaya
Ebene 4 (Laborbereich)
Moritz-Schadek-Gasse 31
3830 Waidhofen an der Thaya

Website »

© waidhofen-thaya.lknoe.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Um zu dem Thema „Licht an für Patientensicherheit“ ein Zeichen zu setzen, wird in der Woche vom 13. bis 17.09.2021 auch das LK Waidhofen/Thaya orange beleuchtet sein (Eingangsbereich-Gattinger).

1. Gesundheit und Händehygiene gehen Hand in Hand

DGKP Fronhofer, HFK
Eine regelmäßige Händedesinfektion ist die effizienteste Maßnahme, um Infektionen vorzubeugen. Generell sollen alle Menschen, die sich in einem Krankenhaus aufhalten – also auch Patientinnen und Patienten, sowie Besucherinnen und Besucher - zum Thema Hygienehygiene sensibilisiert werden. Als praktisches Beispiel wird anhand einer Bluebox, welche eine korrekte Händedesinfektion erkennen lässt, den Menschen die desinfizierende Wirkung bei korrekter Anwendung sichtbar gemacht.

  • Workshop Händehygiene

2. Vorstellung CiRS (Critical Incident Reporting System)

QM Dacho,MSc
Das Beinahefehler-Meldesystem CiRS wurde im LK Waidhofen/Thaya mit 01.06.2021 implementiert. Durch dieses Risikomanagement-Tool haben alle Beschäftigten nun die Möglichkeit, wahrgenommene Gefahrenquellen oder (Beinahe-)Fehler elektronisch in dieses System einzumelden, wo anschließend die Fälle von unabhängigen Experten anonymisiert werden.

  • Präsentation, Flyer, Infotafel

3. Gewinnspiel für Mitarbeiter*innen zum Thema Patientensicherheit

DGKP Apfelthaler-Dangl
Mit gezielten Fragestellungen zum Thema Patientensicherheit (CIRS, 6R-Regel) können alle Beschäftigten Preise gewinnen.

  • Sicherheits-Quiz mit kleinen Preisen

4. Patienten - und Mitarbeitersicherheit bei radiologischen Untersuchungen

RT Schuster
Präsentation radiologischer Themen zur Patientensicherheit

  • Elektronischer Schaukasten

5. Medizinische Dokumentation – einst und jetzt

PK Tobolka-Mares
Darstellung der Entwicklung von Medizinischer Dokumentation. Aufzeigen, welch große Bedeutung eine korrekte, zeitgerechte und und zeitgemäße Dokumentation im Kontext der Patientensicherheit hat.

  • Schautafel, antike OP-Bücher und Krankengeschichten

Programm » (pdf)

WIENER NEUSTADT
Landesklinikum Wiener Neustadt

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Aktion in der Woche um den 17. September 2021

Landesklinikum Wr. Neustadt
Corvinusring 3-5
2700 Wiener Neustadt

Website »

© wienerneustadt.lknoe.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Im Rahmen der Woche rund um den Internationalen Patientensicherheitstag, werden wir im Landesklinikum Wr. Neustadt via Intranet die internationalen Patientensicherheitsziele aufgreifen - damit möchten wir auf die Wichtigkeit und Bedeutung des Themas Patientensicherheit aufmerksam machen.

Jeden Tag wird ein Sicherheitsziel vorgestellt und mit einer Maßnahme/einem Projekt oder entsprechenden Unterlagen verknüpft, um aufzuzeigen, was bereits im Klinikum passiert. Am Ende dieser Woche wird eine Übersicht aller Patientensicherheitsziele zur Verfügung gestellt.

Die Patientensicherheit nimmt auch in der LGA einen hohen Stellenwert ein, weshalb pro Region (Thermenregion, Mostviertel, Waldviertel, Weinviertel, Region Mitte) ein Haus orange zu beleuchten und mit ihnen ein Zeichen zu setzen.

YBBS AN DER DONAU
Therapiezentrum Ybbs an der Donau
Psychiatrisches Krankenhaus
Wiener Gesundheitsverbund

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“

Freitag, 17. September 2021

Therapiezentrum Ybbs an der Donau
Wiener Gesundheitsverbund
Psychiatrisches Krankenhaus
Persenbeuger Straße 1-3
3370 Ybbs/Donau

Website »

© gesundheitsverbund.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Der Wiener Gesundheitsverbund unterstützt den von der WHO ausgerufenen Internationalen Tag der Patientensicherheit am 17. September mit diversen Aktivitäten.

Der Leitsatz für Mitarbeitende im Wiener Gesundheitsverbund ist „Mutiges richtig tun“ und wird eng mit dem Thema „Speak Up!“ verknüpft. Dadurch sollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ermächtigt werden, auf kritische Situationen hinzuweisen.

Mit einem Giveaway in Form einer Taschenleuchte soll durch ein sichtbares Zeichen in kritischen Situationen „aufgezeigt“ werden können. Damit wird auch das Motto „Licht an für Patientensicherheit“ berücksichtigt, das die Österreichische Plattform Patientensicherheit für 2021 ausgerufen hat.

Oberösterreich

BAD ISCHL
Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Salzkammergut Klinikum Bad Ischl

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Salzkammergut Klinikum Bad Ischl
Dr. Mayer-Straße 8-10
4820 Bad Ischl

Website »

© OÖG

Beschreibung der Veranstaltung:

In allen Standorten der OÖG wird die Aktion „Licht an für Patientensicherheit“ anlässlich des Internationalen Tags der Patientensicherheit mittels oranger Beleuchtung unterstützt.

EINLADUNG
Tag der PatientInnensicherheit
Webinar der Oberösterreichischen Gesundheitsholding

In der medizinischen Versorgung hat die PatientInnensicherheit Vorrang!

Das Thema „PatientInnensicherheit“ hat in der OÖG und ihren Einrichtungen einen hohen Stellenwert und ist aus unterschiedlichen Aspekten zu betrachten. Aus diesem Grund werden am Tag der PatientInnensicherheit unterschiedliche Beiträge aus der Medizin, Pflege, Pharmazie und Therapie in Form eines Webinars präsentiert. An der Veranstaltung teilnehmen können sowohl das Gesundheitspersonal als auch PatientInnen und Angehörige.

  • Termin: Freitag, 17. September 2021, 09:00 ‐ 12:00 Uhr
  • Ort: Online-Veranstaltung
  • Veranstalter: Medizinische Direktion des OÖG
  • Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung per Link oder QR Code: https://t1p.de/izl5
    Nach Registrierung erhalten Sie ein E-Mail mit dem Teilnahmelink.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
    Eine Teilnahmebestätigung wird an alle teilnehmenden Personen übermittelt.

Einladung » (pdf)

FREISTADT
Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Klinikum Freistadt

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Klinikum Freistadt
Krankenhausstraße 1
4240 Freistadt

Website »

© OÖG

Beschreibung der Veranstaltung:

In allen Standorten der OÖG wird die Aktion „Licht an für Patientensicherheit“ anlässlich des Internationalen Tags der Patientensicherheit mittels oranger Beleuchtung unterstützt.

EINLADUNG
Tag der PatientInnensicherheit
Webinar der Oberösterreichischen Gesundheitsholding

In der medizinischen Versorgung hat die PatientInnensicherheit Vorrang!

Das Thema „PatientInnensicherheit“ hat in der OÖG und ihren Einrichtungen einen hohen Stellenwert und ist aus unterschiedlichen Aspekten zu betrachten. Aus diesem Grund werden am Tag der PatientInnensicherheit unterschiedliche Beiträge aus der Medizin, Pflege, Pharmazie und Therapie in Form eines Webinars präsentiert. An der Veranstaltung teilnehmen können sowohl das Gesundheitspersonal als auch PatientInnen und Angehörige.

  • Termin: Freitag, 17. September 2021, 09:00 ‐ 12:00 Uhr
  • Ort: Online-Veranstaltung
  • Veranstalter: Medizinische Direktion des OÖG
  • Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung per Link oder QR Code: https://t1p.de/izl5
    Nach Registrierung erhalten Sie ein E-Mail mit dem Teilnahmelink.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
    Eine Teilnahmebestätigung wird an alle teilnehmenden Personen übermittelt.

Einladung » (pdf)

GMUNDEN
Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Salzkammergut Klinikum Gmunden

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Salzkammergut Klinikum Gmunden
Miller-von-Aichholz-Straße 49
4810 Gmunden

Website »

© OÖG

Beschreibung der Veranstaltung:

In allen Standorten der OÖG wird die Aktion „Licht an für Patientensicherheit“ anlässlich des Internationalen Tags der Patientensicherheit mittels oranger Beleuchtung (Haupteingang) unterstützt.

EINLADUNG
Tag der PatientInnensicherheit
Webinar der Oberösterreichischen Gesundheitsholding

In der medizinischen Versorgung hat die PatientInnensicherheit Vorrang!

Das Thema „PatientInnensicherheit“ hat in der OÖG und ihren Einrichtungen einen hohen Stellenwert und ist aus unterschiedlichen Aspekten zu betrachten. Aus diesem Grund werden am Tag der PatientInnensicherheit unterschiedliche Beiträge aus der Medizin, Pflege, Pharmazie und Therapie in Form eines Webinars präsentiert. An der Veranstaltung teilnehmen können sowohl das Gesundheitspersonal als auch PatientInnen und Angehörige.

  • Termin: Freitag, 17. September 2021, 09:00 ‐ 12:00 Uhr
  • Ort: Online-Veranstaltung
  • Veranstalter: Medizinische Direktion des OÖG
  • Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung per Link oder QR Code: https://t1p.de/izl5
    Nach Registrierung erhalten Sie ein E-Mail mit dem Teilnahmelink.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
    Eine Teilnahmebestätigung wird an alle teilnehmenden Personen übermittelt.

Einladung » (pdf)

KIRCHDORF
Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf
Hausmanninger Straße 8
4560 Kirchdorf

Website »

© OÖG

Beschreibung der Veranstaltung:

In allen Standorten der OÖG wird die Aktion „Licht an für Patientensicherheit“ anlässlich des Internationalen Tags der Patientensicherheit mittels oranger Beleuchtung (Rettungszufahrt) unterstützt.

EINLADUNG
Tag der PatientInnensicherheit
Webinar der Oberösterreichischen Gesundheitsholding

In der medizinischen Versorgung hat die PatientInnensicherheit Vorrang!

Das Thema „PatientInnensicherheit“ hat in der OÖG und ihren Einrichtungen einen hohen Stellenwert und ist aus unterschiedlichen Aspekten zu betrachten. Aus diesem Grund werden am Tag der PatientInnensicherheit unterschiedliche Beiträge aus der Medizin, Pflege, Pharmazie und Therapie in Form eines Webinars präsentiert. An der Veranstaltung teilnehmen können sowohl das Gesundheitspersonal als auch PatientInnen und Angehörige.

  • Termin: Freitag, 17. September 2021, 09:00 ‐ 12:00 Uhr
  • Ort: Online-Veranstaltung
  • Veranstalter: Medizinische Direktion des OÖG
  • Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung per Link oder QR Code: https://t1p.de/izl5
    Nach Registrierung erhalten Sie ein E-Mail mit dem Teilnahmelink.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
    Eine Teilnahmebestätigung wird an alle teilnehmenden Personen übermittelt.

Einladung » (pdf)

LINZ
AUVA Unfallkrankenhaus Linz

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an. Wir setzen ein Zeichen.“

Montag, 13. und Freitag, 17. September 2021

AUVA Unfallkrankenhaus Linz
Eingangshalle UKH Linz Garnisonstraße 7
4010 Linz

Website »

© auva.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Licht an. Wir setzen ein Zeichen

Am Internationalen Tag der Patientensicherheit mit dem Motto „Licht an für Patientensicherheit“, wird das Unfallkrankenhaus Linz am Freitag, 17.09.2021, von 19.00 – 24.00 Uhr orange beleuchtet sein.

Am Montag, 13.09.2021, werden Mitarbeiter in der Zeit von 8.00 – 11.00 Uhr in der Eingangshalle (nach der Screening Zone) über ausgewählte Themen der Patientensicherheit mittels Poster, Flyer und persönlichem Gespräch informieren.

  • Beleuchtung der Eingangs- und Seitenfronten am 17.09.2021 von 19.00 – 24.00 Uhr
  • Am 13.09.2021 Informationsstand in der Eingangshalle mit Poster und Flyer zu ausgewählten Themen der PatSi
  • Mitarbeiter stehen bereit, geben Information und give aways

LINZ
Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Kepler Universitätsklinikum Linz
Med Campus III

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Kepler Universitätsklinikum GmbH
Med Campus III
(ehem. AKh – Allg. Krankenhaus der Stadt Linz) Krankenhausstraße 7a
4020 Linz

Website »

© OÖG

Beschreibung der Veranstaltung:

In allen Standorten der OÖG wird die Aktion „Licht an für Patientensicherheit“ anlässlich des Internationalen Tags der Patientensicherheit mittels oranger Beleuchtung (Haupteingang) unterstützt.

EINLADUNG
Tag der PatientInnensicherheit
Webinar der Oberösterreichischen Gesundheitsholding

In der medizinischen Versorgung hat die PatientInnensicherheit Vorrang!

Das Thema „PatientInnensicherheit“ hat in der OÖG und ihren Einrichtungen einen hohen Stellenwert und ist aus unterschiedlichen Aspekten zu betrachten. Aus diesem Grund werden am Tag der PatientInnensicherheit unterschiedliche Beiträge aus der Medizin, Pflege, Pharmazie und Therapie in Form eines Webinars präsentiert. An der Veranstaltung teilnehmen können sowohl das Gesundheitspersonal als auch PatientInnen und Angehörige.

  • Termin: Freitag, 17. September 2021, 09:00 ‐ 12:00 Uhr
  • Ort: Online-Veranstaltung
  • Veranstalter: Medizinische Direktion des OÖG
  • Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung per Link oder QR Code: https://t1p.de/izl5
    Nach Registrierung erhalten Sie ein E-Mail mit dem Teilnahmelink.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
    Eine Teilnahmebestätigung wird an alle teilnehmenden Personen übermittelt.

Einladung » (pdf)

LINZ
Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Kepler Universitätsklinikum Linz
Neuromed Campus

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Kepler Universitätsklinikum GmbH
Neuromed Campus
(ehem. LNK Wagner-Jauregg)
Wagner-Jauregg-Weg 15
4020 Linz

Website »

© OÖG

Beschreibung der Veranstaltung:

In allen Standorten der OÖG wird die Aktion „Licht an für Patientensicherheit“ anlässlich des Internationalen Tags der Patientensicherheit mittels oranger Beleuchtung (im Bereich Haupteingang) unterstützt.

EINLADUNG
Tag der PatientInnensicherheit
Webinar der Oberösterreichischen Gesundheitsholding

In der medizinischen Versorgung hat die PatientInnensicherheit Vorrang!

Das Thema „PatientInnensicherheit“ hat in der OÖG und ihren Einrichtungen einen hohen Stellenwert und ist aus unterschiedlichen Aspekten zu betrachten. Aus diesem Grund werden am Tag der PatientInnensicherheit unterschiedliche Beiträge aus der Medizin, Pflege, Pharmazie und Therapie in Form eines Webinars präsentiert. An der Veranstaltung teilnehmen können sowohl das Gesundheitspersonal als auch PatientInnen und Angehörige.

  • Termin: Freitag, 17. September 2021, 09:00 ‐ 12:00 Uhr
  • Ort: Online-Veranstaltung
  • Veranstalter: Medizinische Direktion des OÖG
  • Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung per Link oder QR Code: https://t1p.de/izl5
    Nach Registrierung erhalten Sie ein E-Mail mit dem Teilnahmelink.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
    Eine Teilnahmebestätigung wird an alle teilnehmenden Personen übermittelt.

Einladung » (pdf)

LINZ
Ordensklinikum Linz
Barmherzige Schwestern

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Sicherheit in unserer Hand“ - „Sicher im Krankenhaus“ - „Dem Risiko auf der Spur“

Dienstag, 9. November 2021

Ordensklinikum Linz
Barmherzige Schwestern
Seilerstätte 4
4010 Linz

Website »

© vizenzgruppe.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Der „Tag der Patientensicherheit“ 2021 im Ordensklinikum Linz fokussiert auf all jene Aktivitäten, die der Sicherheit unserer Patienten, aber auch der Mitarbeiter dienen, und bringt diese aus dem Alltag heraus „vor den Vorhang“.

Durch die diesjährige Schwerpunktsetzung sollen die unzähligen Maßnahmen, die in den letzten Jahren implementiert wurden, wieder „bewusst“ werden und dazu anregen Themen aufzuzeigen, die optimierbar wären.

„Sicherheit in unserer Hand“

Im Arbeitsalltag stehen verschiedenste Instrumente zur Detektion von risikobehafteten Ereignissen zur Verfügung. In einer kleinen Broschüre werden diese kurz zusammengefasst. Vielleicht bewirken sie auch „Aha“-Erlebnisse im Sinne von „Stimmt, das machen wir schon alles in der Routine. Mir war nicht (mehr) bewusst, dass es sich hier um Risikomanagement Maßnahmen handelt“.

„Sicher im Krankenhaus“

Patientensicherheit liegt nicht nur in den Händen bzw. der Verantwortung der Mitarbeiter. Auch unsere Patienten können durch Mitteilen von wichtigen Informationen, Achtsamkeit während des Krankenhaus­aufenthalts und Beteiligung in der Behandlung/Betreuung mithelfen, die Abläufe im Krankenhaus sicherer zu gestalten.
Dieser Flyer richtet sich vor allem an unsere Patienten und deren Angehörige und ruft zur Mithilfe auf.

„Dem Risiko auf der Spur“

Auf Basis von Auditergebnissen ist ein Quiz entstanden, in dem sich Mitarbeiter „auf die Spur nach dem Risiko“ begeben sollen.
Aus allen richtigen Einsendungen werden 3 Gewinner gelost, die sich über eine Prämierung freuen dürfen.

Aufgrund organisatorischer Überschneidungen findet der Tag der Patientensicherheit im Ordensklinikum Linz am Standort der Barmherzigen Schwestern am 09.11.2021 und am Standort der Elisabethinen am 10.11.2021 statt.

So ist es möglich, dass das gesamte Team des Risikomanagements in beiden Häusern gemeinsam zur Verfügung steht.

LINZ
Ordensklinikum Linz
Elisabethinen

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Sicherheit in unserer Hand“ - „Sicher im Krankenhaus“ - „Dem Risiko auf der Spur“

Mittwoch, 10. November 2021

Ordensklinikum Linz
Elisabethinen
Fadingerstraße 1
4020 Linz

Website »

© vizenzgruppe.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Der „Tag der Patientensicherheit“ 2021 im Ordensklinikum Linz fokussiert auf all jene Aktivitäten, die der Sicherheit unserer Patienten, aber auch der Mitarbeiter dienen, und bringt diese aus dem Alltag heraus „vor den Vorhang“.

Durch die diesjährige Schwerpunktsetzung sollen die unzähligen Maßnahmen, die in den letzten Jahren implementiert wurden, wieder „bewusst“ werden und dazu anregen Themen aufzuzeigen, die optimierbar wären.

„Sicherheit in unserer Hand“

Im Arbeitsalltag stehen verschiedenste Instrumente zur Detektion von risikobehafteten Ereignissen zur Verfügung. In einer kleinen Broschüre werden diese kurz zusammengefasst. Vielleicht bewirken sie auch „Aha“-Erlebnisse im Sinne von „Stimmt, das machen wir schon alles in der Routine. Mir war nicht (mehr) bewusst, dass es sich hier um Risikomanagement Maßnahmen handelt“.

„Sicher im Krankenhaus“

Patientensicherheit liegt nicht nur in den Händen bzw. der Verantwortung der Mitarbeiter. Auch unsere Patienten können durch Mitteilen von wichtigen Informationen, Achtsamkeit während des Krankenhaus­aufenthalts und Beteiligung in der Behandlung/Betreuung mithelfen, die Abläufe im Krankenhaus sicherer zu gestalten.
Dieser Flyer richtet sich vor allem an unsere Patienten und deren Angehörige und ruft zur Mithilfe auf.

„Dem Risiko auf der Spur“

Auf Basis von Auditergebnissen ist ein Quiz entstanden, in dem sich Mitarbeiter „auf die Spur nach dem Risiko“ begeben sollen.
Aus allen richtigen Einsendungen werden 3 Gewinner gelost, die sich über eine Prämierung freuen dürfen.

Aufgrund organisatorischer Überschneidungen findet der Tag der Patientensicherheit im Ordensklinikum Linz am Standort der Barmherzigen Schwestern am 09.11.2021 und am Standort der Elisabethinen am 10.11.2021 statt.

So ist es möglich, dass das gesamte Team des Risikomanagements in beiden Häusern gemeinsam zur Verfügung steht.

RIED IM INNKREIS
Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern
Ried Betriebsgesellschaft m.b.H.

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Sicherheit in unserer Hand“

Aktionswoche von Montag, 13. September bis
Freitag, 17. September 2021

Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried
Schlossberg 1
4910 Ried im Innkreis

Website »

© Vinzenzgruppe

Beschreibung der Veranstaltung:

  • Anlässlich des Internationalen Tages der Patientensicherheit stehen im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried die Instrumente der Patientensicherheit im Mittelpunkt. Es werden in der Aktionswoche vom 13. bis 17. September 2021 im Intranet eine Übersicht der vorhandenen Instrumente zur Risikominimierung dargestellt. Diese Instrumente bilden die Inhalte der Vinzenz Gruppen Broschüre „Sicherheit in unserer Hand“ ab. Diese Broschüre wurde erstellt, um Risiken und Gefahren frühzeitig zu erkennen und ihnen proaktiv und systematisch entgegenzuwirken.
  • Die Mitglieder des Risikomanagements führen aktiv den Austausch mit den Mitarbeitern durch und bearbeiten das Thema intensiv bei Abteilungsbesprechungen.
  • Plakate „Sicherheit in unserer Hand“ werden in den Stations- und Ambulanz-bereichen der Abteilungen ausgehängt, um eine konstante niederschwellige Bewusstseinsbildung zu schaffen und zu erhalten.

Als das Schwerpunktkrankenhaus im Innviertel ist es uns wichtig, das Thema Patientensicherheit regelmäßig mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Personen zu thematisieren und weiter zu entwickeln. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, auch in diesem Jahr wieder an der Aktion teilzunehmen.

ROHRBACH
Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Klinikum Rohrbach

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Klinikum Rohrbach
Krankenhausstraße 1
4150 Rohrbach-Berg

Website »

© OÖG

Beschreibung der Veranstaltung:

In allen Standorten der OÖG wird die Aktion „Licht an für Patientensicherheit“ anlässlich des Internationalen Tags der Patientensicherheit mittels oranger Beleuchtung unterstützt.

EINLADUNG
Tag der PatientInnensicherheit
Webinar der Oberösterreichischen Gesundheitsholding

In der medizinischen Versorgung hat die PatientInnensicherheit Vorrang!

Das Thema „PatientInnensicherheit“ hat in der OÖG und ihren Einrichtungen einen hohen Stellenwert und ist aus unterschiedlichen Aspekten zu betrachten. Aus diesem Grund werden am Tag der PatientInnensicherheit unterschiedliche Beiträge aus der Medizin, Pflege, Pharmazie und Therapie in Form eines Webinars präsentiert. An der Veranstaltung teilnehmen können sowohl das Gesundheitspersonal als auch PatientInnen und Angehörige.

  • Termin: Freitag, 17. September 2021, 09:00 ‐ 12:00 Uhr
  • Ort: Online-Veranstaltung
  • Veranstalter: Medizinische Direktion des OÖG
  • Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung per Link oder QR Code: https://t1p.de/izl5
    Nach Registrierung erhalten Sie ein E-Mail mit dem Teilnahmelink.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
    Eine Teilnahmebestätigung wird an alle teilnehmenden Personen übermittelt.

Einladung » (pdf)

SCHÄRDING
Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Klinikum Schärding

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Klinikum Schärding
Alfred-Kubin-Straße 2
4780 Schärding

Website »

© OÖG

Beschreibung der Veranstaltung:

In allen Standorten der OÖG wird die Aktion „Licht an für Patientensicherheit“ anlässlich des Internationalen Tags der Patientensicherheit mittels oranger Beleuchtung unterstützt.

EINLADUNG
Tag der PatientInnensicherheit
Webinar der Oberösterreichischen Gesundheitsholding

In der medizinischen Versorgung hat die PatientInnensicherheit Vorrang!

Das Thema „PatientInnensicherheit“ hat in der OÖG und ihren Einrichtungen einen hohen Stellenwert und ist aus unterschiedlichen Aspekten zu betrachten. Aus diesem Grund werden am Tag der PatientInnensicherheit unterschiedliche Beiträge aus der Medizin, Pflege, Pharmazie und Therapie in Form eines Webinars präsentiert. An der Veranstaltung teilnehmen können sowohl das Gesundheitspersonal als auch PatientInnen und Angehörige.

  • Termin: Freitag, 17. September 2021, 09:00 ‐ 12:00 Uhr
  • Ort: Online-Veranstaltung
  • Veranstalter: Medizinische Direktion des OÖG
  • Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung per Link oder QR Code: https://t1p.de/izl5
    Nach Registrierung erhalten Sie ein E-Mail mit dem Teilnahmelink.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
    Eine Teilnahmebestätigung wird an alle teilnehmenden Personen übermittelt.

Einladung » (pdf)

STEYR
Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr
Sierninger Straße 170
4400 Steyr

Website »

© OÖG

Beschreibung der Veranstaltung:

In allen Standorten der OÖG wird die Aktion „Licht an für Patientensicherheit“ anlässlich des Internationalen Tags der Patientensicherheit mittels oranger Beleuchtung unterstützt.

EINLADUNG
Tag der PatientInnensicherheit
Webinar der Oberösterreichischen Gesundheitsholding

In der medizinischen Versorgung hat die PatientInnensicherheit Vorrang!

Das Thema „PatientInnensicherheit“ hat in der OÖG und ihren Einrichtungen einen hohen Stellenwert und ist aus unterschiedlichen Aspekten zu betrachten. Aus diesem Grund werden am Tag der PatientInnensicherheit unterschiedliche Beiträge aus der Medizin, Pflege, Pharmazie und Therapie in Form eines Webinars präsentiert. An der Veranstaltung teilnehmen können sowohl das Gesundheitspersonal als auch PatientInnen und Angehörige.

  • Termin: Freitag, 17. September 2021, 09:00 ‐ 12:00 Uhr
  • Ort: Online-Veranstaltung
  • Veranstalter: Medizinische Direktion des OÖG
  • Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung per Link oder QR Code: https://t1p.de/izl5
    Nach Registrierung erhalten Sie ein E-Mail mit dem Teilnahmelink.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
    Eine Teilnahmebestätigung wird an alle teilnehmenden Personen übermittelt.

Einladung » (pdf)

VÖCKLABRUCK
Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.
Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck
Dr.-Wilhelm-Bock-Straße 1
4840 Vöcklabruck

Website »

© OÖG

Beschreibung der Veranstaltung:

In allen Standorten der OÖG wird die Aktion „Licht an für Patientensicherheit“ anlässlich des Internationalen Tags der Patientensicherheit mittels oranger Beleuchtung unterstützt.

EINLADUNG
Tag der PatientInnensicherheit
Webinar der Oberösterreichischen Gesundheitsholding

In der medizinischen Versorgung hat die PatientInnensicherheit Vorrang!

Das Thema „PatientInnensicherheit“ hat in der OÖG und ihren Einrichtungen einen hohen Stellenwert und ist aus unterschiedlichen Aspekten zu betrachten. Aus diesem Grund werden am Tag der PatientInnensicherheit unterschiedliche Beiträge aus der Medizin, Pflege, Pharmazie und Therapie in Form eines Webinars präsentiert. An der Veranstaltung teilnehmen können sowohl das Gesundheitspersonal als auch PatientInnen und Angehörige.

  • Termin: Freitag, 17. September 2021, 09:00 ‐ 12:00 Uhr
  • Ort: Online-Veranstaltung
  • Veranstalter: Medizinische Direktion des OÖG
  • Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung per Link oder QR Code: https://t1p.de/izl5
    Nach Registrierung erhalten Sie ein E-Mail mit dem Teilnahmelink.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
    Eine Teilnahmebestätigung wird an alle teilnehmenden Personen übermittelt.

Einladung » (pdf)

SALZBURG

SALZBURG
AUVA-Unfallkrankenhaus Salzburg

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an. Wir setzen ein Zeichen.“

17.-18. September 2021

AUVA-Unfallkrankenhaus Salzburg
Foyer-Einfahrtshalle UKH Salzburg
Dr. Franz Rehrl Platz 5
5020 Salzburg

Website »

© ukhsalzburg.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Licht an. Wir setzen ein Zeichen

  • Beleuchtung der Eingangsfront an 2 Tagen
  • Informationsstand im Foyer mit Poster und Flyer zu ausgewählten Themen der PatSi
  • Mitarbeiter stehen bereit, geben Information und give aways

SALZBURG
Privatklinik Wehrle-Diakonissen

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Gemeinsam für einen sicheren Aufenthalt in den PremiQaMed Privatkliniken“

Freitag, 17. September 2021

Privatklinik Wehrle-Diakonissen
Guggenbichlerstraße 20
5026 Salzburg

Website »

© PremiQaMed

Beschreibung der Veranstaltung:

Die Mitarbeitenden werden eingeladen, an einem Quiz zu den Patientensicherheitszielen der WHO teilzunehmen: auf 7 nachgestellten Fotos sind jeweils Risiken versteckt, die von den Mitarbeitenden gefunden und angekreuzt werden sollen. Unter den richtigen Antworten werden attraktive Preise verlost.

Aktivität für Patienten, Besucher und Angehörige

Patienten, Besucher und Angehörige, die sich am Tag der Patientensicherheit in der Klinik aufhalten, erhalten einen Folder „Gemeinsam für einen sicheren Aufenthalt“ mit Tipps, was sie selbst zu einem sicheren Aufenthalt beitragen können.

Bewusstsein schaffen über soziale Medien

Beide Aktivitäten werden über die Kanäle der Klinik in den sozialen Medien angekündigt und begleitet.

Steiermark

BAD AUSSEE
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Rottenmann‐Bad Aussee
Standort Bad Aussee

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“

Freitag, 17. September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Rottenmann‐Bad Aussee
Standort Bad Aussee
Eingangsbereich
Sommersbergseestraße 396
8990 Bad Aussee

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Anlässlich des Internationalen Tages der Patientensicherheit werden Informationsmaterialien zu den Themen:

  • „Patientensicherheit“ und
  • „Gewaltfrei“

im Eingangsbereich aufgelegt.

Ebenso werden Plakate zum Thema „Gewaltfrei“ aufgehängt.

Die beiden Eingangsbereiche werden orange beleuchtet. Wir unterstützen damit die Initiative der Plattform Patientensicherheit: „Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“.

BAD RADKERSBURG
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Südsteiermark
Standort Bad Radkersburg

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“

Freitag, 17. September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Südsteiermark
Standort Bad Radkersburg
Dr. Schwaigerstraße 1
8490 Bad Radkersburg

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Am Internationalen Tag der Patientensicherheit, dem 17.09.2021, wird der Haupteingang des LKH Südsteiermark an beiden Standorten, Bad Radkersburg und Wagna, orange beleuchtet.

Wir unterstützen damit die Initiative der Plattform Patientensicherheit: „Licht an für Patienten­sicherheit: Setzen wir ein Zeichen“!

BRUCK AN DER MUR
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Hochsteiermark
Standort Bruck

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Sicherheitskultur auf allen Ebenen“

um den 17. September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Laneskrankenhaus Hochsteiermark
Standort Bruck an der Mur
Tragösser Straße 1
8600 Bruck

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Zum Internationalen Tag der Patientensicherheit finden am Standort Bruck an der Mur des LKH Hochsteiermark, folgende Aktivitäten statt:

  • Powerpoint‐Präsentation auf den Bildschirmen im Wartebereich der Ambulanzen
  • Posterpräsentation im Eingangsbereich

FELDBACH
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Feldbach-Fürstenfeld
Standort Feldbach

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Aktionstag Saubere Hände“

Dienstag 05.10.2021 und Mittwoch 06.10.2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Feldbach-Fürstenfeld
Standort Feldbach
Ottokar-Kernstock-Str. 18
8330 Feldbach

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Der Internationale Tag der Patientensicherheit wird in diesem Jahr gemeinsam mit dem „Aktionstag Saubere Hände“ abgehalten.

  • Alle im Haus befindlichen Desinfektionsmittel werden vorgestellt
  • Didaktobox
  • Themenschwerpunkt: Umgang mit Zentralen Venenkatheter und Port-a-Cath
  • Plakate und Folder der „Initiative Patientensicherheit Steiermark“

FÜRSTENFELD
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Feldbach-Fürstenfeld
Standort Fürstenfeld

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Aktionstag Saubere Hände“

Dienstag 05.10.2021 und Mittwoch 06.10.2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Feldbach-Fürstenfeld
Standort Fürstenfeld
Krankenhausgasse 1
8280 Fürstenfeld

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Der Internationale Tag der Patientensicherheit wird in diesem Jahr gemeinsam mit dem „Aktionstag Saubere Hände“ abgehalten.

  • Alle im Haus befindlichen Desinfektionsmittel werden vorgestellt
  • Didaktobox
  • Themenschwerpunkt: Umgang mit Zentralen Venenkatheter und Port-a-Cath
  • Plakate und Folder der „Initiative Patientensicherheit Steiermark“

GRAZ
Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
Unfallkrankenhaus Steiermark, Standort Graz

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“

Aktion zum 17. September 2021

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
Unfallkrankenhaus Steiermark, Standort Graz
Göstingerstrasse 24
8020 Graz

Website »

© auva.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Beim Tag der Patientensicherheit 2021 steht unter dem Motto „Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“.

Dieses Motto wurde an beiden Standorten des UKH Steiermark zum Anlass genommen, bewusst die Perspektive zu wechseln und die Sicht der Patient:innen auf das Thema Patientensicherheit zu beleuchten.

In strukturierten Patienteninterviews wurde die Patienten­perspektive des Begriffes Patienten­sicherheit sowie Merkmale einer sicheren Versorgung erhoben sowie das Sicherheits­empfinden beim aktuellen Aufenthalt abgefragt. Die Ergebnisse werden zur Diskussion und allfälligen Ableitung von Maßnahmen in der Krankenhausleitung verwendet.

GRAZ
Barmherzige Brüder, Krankenhaus Graz

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen.“

Freitag, 17. September 2021 | 8:00-12:00 Uhr

Barmherzige Brüder, Krankenhaus Graz
Eingangshalle/Wartebereich im Erdgeschoß
Marschallgasse 12
8020 Graz

Website »

© barmherzige-brueder.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Informationsveranstaltung am 17. September 2021 in der Zeit 8:00-12:00 Uhr
Die Veranstaltung wird über unsere Homepage (www.bbgraz.at ») angekündigt werden.

  • „Quality street“ (Schautafeln mit Informationen zum Thema Patientensicherheit / Risikomanagement)
  • Informationsfolder
  • „give aways“: Desinfektionsmittel, Handcreme, MNS, Pflaster, …

GRAZ
Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patient*innen-/ Bewohner*innensicherheit: Setzen wir ein Zeichen.“

Freitag, 17. September 2021

Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz
Albert-Schweitzer-Gasse 36
8020 Graz

Website »

© die Abbilderei

Beschreibung der Veranstaltung:

In diesem Jahr veranstalten wir, die Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz, an all unseren Standorten, Sicherheitsnachmittage zu den Themen „Kommunikation und Wissensmanagement“.

Im Fokus stehen der Austausch zwischen Mitarbeiter*innen, die offene Kommunikation und das Erheben von Situationen in denen die Patient*innen-/ Bewohner*innensicherheit gefährdet ist.

Wir freuen uns auf innovative gemeinsame Nachmittage, die das Sicherheitsgefühl stärken und das Miteinander in den Mittelpunkt rücken sollen.

Die Veranstaltungen finden an unseren 5 Standorten statt:

  • Albert Schweitzer Klinik, Albert Schweitzer Hospiz, Betreutes Wohnen am Överseepark
  • SeniorInnenresidenz Robert Stolz, Tageszentrum Robert Stolz, Wohnoase Robert Stolz
  • Pflegewohnheim Aigner Rollett, Memory-Tageszentrum Aigner Rollett
  • Pflegewohnheim Erika Horn
  • Pflegewohnheim Peter Rosegger

GRAZ
Krankenhaus der Elisabethinen Graz

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Speak Up“ für Patientensicherheit
Woche der Patientensicherheit im September 2021

Montag, 13. September - Freitag, 17. September 2021

Krankenhaus der Elisabethinen
Standort I | Elisabethinergasse 14, 8020 Graz
Standort II | Bergstraße 27, 8020 Graz

Website »

© elisabethinen.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Das Krankenhaus Elisabethinen in Graz möchte dieses Jahr rund um den Patientensicherheitstag seine Mitarbeitenden verstärkt mit verschiedenen Aktionen zu „Speak Up“ für mehr Sicherheit in der Patientenversorgung sensibilisieren.

  • Dazu werden eine Woche lang jeden Tag Beitrage und Botschaften zu diesem Thema über das Mitarbeiterportal transportiert.
  • „Speak Up“ wird in Teambesprechungen und Abteilungsbesprechungen zum Thema gemacht.
  • Im 3. Quartal werden die geplanten simulationgestützen Teamtrainings der Med-STA GmbH speziell unter dem Fokus von „Speak Up“ stehen.
  • Alle Mitarbeitenden erhalten die Pocket Card „Speak Up“ der Patientensicherheit Schweiz als Gedankenstütze ausgehändigt.

Ziel ist es, dass sich jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin bewusst damit auseinandersetzt und die Bedeutung und die Verantwortung jedes einzelnen, Sicherheitsbedenken anzusprechen, hervorgehoben wird. Schweigen ist gefährlich! Gemeinsam können wir aufeinander aufpassen, sodass mögliche Fehler die Patientensicherheit nicht gefährden.

Durch Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung profitieren alle davon.

GRAZ
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
LKH-Universitätsklinikum Graz

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Wir setzen ein Zeichen!“

Freitag, 17. September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
LKH-Universitätsklinikum Graz
Auenbruggerplatz 1
8036 Graz

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Am Internationalen Tag der Patientensicherheit, dem 17.09.2021, wird das Direktionsgebäude des LKH-Universitätsklinikums Graz orange beleuchtet.

Wir unterstützen damit die Initiative der Plattform Patientensicherheit:
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“.

GRAZ
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
LKH-Graz II

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Wir setzen ein Zeichen!“

Freitag, 17. September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
LKH-Graz II
Wagner-Jauregg-Platz 1
8053 Graz

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Am Internationalen Tag der Patientensicherheit, dem 17.09.2021, wird das Direktionsgebäude am LKH Graz II, Standort Süd, orange beleuchtet.

Wir unterstützen damit die Initiative der Plattform Patientensicherheit:
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“.

GRAZ
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Risikomanagement in Krisenzeiten – Risiken erfolgreich steuern – Krisen bewältigen“

Mittwoch, 26.05.2021 | 09:00 - 16:00 Uhr

Veranstalter:
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
OE Recht und Risikomanagement/KAGes Management
Stiftingtalstrasse 4-6
8010 Graz

© kages.at

Zum Internationalen Tag der Patientensicherheit wurde in diesem Jahr seitens KAGes-Management eine Online-Veranstaltung unter dem Motto:
„Risikomanagement in Krisenzeiten – Risiken erfolgreich steuern – Krisen bewältigen“ abgehalten.

Ca. 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahmen an der Veranstaltung teil.
Acht Vortragende aus unterschiedlichen Bereichen haben verschiedene Thematiken unter Bezugnahme auf die derzeitige Pandemie behandelt.
Es wurden unter anderem Vorträge gehalten über: Medikamentenversorgung in der Pandemie, Compliance – Neue Whistleblowing-Richtlinie, Herausforderungen in Zeiten der Pandemie/ Krisenmanagement, Mitarbeitersicherheit sowie Präventionskonzept in Zeiten einer Pandemie.

Veranstaltungsort:
Online-Veranstaltung

Website »

Programm der Veranstaltung:

09:00

Begrüßung
HR Dr. Peter Schweppe
Leiter der OE Recht und Risikomanagement / KAGes Management

09:15

Risikomanagement in Zeiten der Pandemie
Arbeit der Task Force „Corona“

HR Dr. Peter Schweppe
Leiter der OE Recht und Risikomanagement / KAGes Management

09:45

Vom Risikomanager zum Risikoeigner
Prim. Dr. Robert Hoyer
Stv. Ärztlicher Direktor / LKH Hartberg

10:15

Compliance – Neue Whistleblowing-Richtlinie
Medizinische Innovationen und teure Therapien

Mag. Maja Schmölzer
Juristin in der OE Recht und Risikomanagement / KAGes Management

11:15 – 11:45

Pause

11:45

Medikamentenversorgung in der Pandemie
Mag. Dr. Marianne Leitner
Leiterin der Anstaltsapotheke

12:15

Risiken in der öffentlichen Beschaffung während einer weltweiten Pandemie
Mag. Markus Schlamadinger
Jurist in der OE Recht und Risikomanagement / KAGes Management

12:45

Mitarbeitersicherheit
Mag. Jan Zsifkovits
Jurist in der OE Recht und Risikomanagement /KAGes Management

13:15 – 14:00

Mittagspause

14:00

Präventionskonzept in Zeiten der Pandemie – Maßnahmen zur Minimierung des Risikos
ÄDir. Prim. Dr. Klaus Vander
Ärztlicher Direktor im Institut für Krankenhaushygiene und Mikrobiologie

14:30

Herausforderungen in der Pandemie / Krisenmanagement
Prim. Dr. Natalija Cokic
Primarärztin im LKH Graz II / Abteilung für Anästhesiologie

15:00

ÖNORM D 4900ff:2021
DI Josef Winkler
Austrian Standards

15:30

Abschlussdiskussion

16:00

Ende

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 17.05.2021 unter risikomanagement@kages.at.

  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Veranstaltung ist für das Diplom-Fortbildungs-Programm approbiert!
  • Die Teilnahmebestätigung kann für die Rezertifizierung zum Klinischen Risikomanager eingereicht werden.

Programm » (pdf)

GRAZ-RAGNITZ
Privatklinik Graz Ragnitz

Internationaler Tag der Patientensicherheit
“Gemeinsam für einen sicheren Aufenthalt in den PremiQaMed Privatkliniken“

Freitag, 17. September 2021

Privatklinik Graz Ragnitz
Berthold – Linder – Weg 15
8047 Graz

Website »

© PremiQaMed

Beschreibung der Veranstaltung:

Die Mitarbeitenden werden eingeladen, an einem Quiz zu den Patientensicherheitszielen der WHO teilzunehmen: auf 7 nachgestellten Fotos sind jeweils Risiken versteckt, die von den Mitarbeitenden gefunden und angekreuzt werden sollen. Unter den richtigen Antworten werden attraktive Preise verlost.

Aktivität für Patienten, Besucher und Angehörige

Patienten, Besucher und Angehörige, die sich am Tag der Patientensicherheit in der Klinik aufhalten, erhalten einen Folder „Gemeinsam für einen sicheren Aufenthalt“ mit Tipps, was sie selbst zu einem sicheren Aufenthalt beitragen können.

Bewusstsein schaffen über soziale Medien

Beide Aktivitäten werden über die Kanäle der Klinik in den sozialen Medien angekündigt und begleitet.

HARTBERG
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Hartberg

Internationaler Tag der Patientensicherheit
“Maßnahmen für mehr Patientensicherheit in der „CORONA-Zeit“

1. – 30. September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Hartberg
Eingangshalle
Krankenhausplatz 1
8230 Hartberg

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Anlässlich des Internationalen Tages der Patientensicherheit werden den gesamten September über Plakate zu den Themen:

  • Maßnahmen für mehr Patientensicherheit in der „CORONA-Zeit“
  • Hygiene
  • Instrumente zur Verbesserung der Patientensicherheit (CIRS, elektronische Fieberkurve,...)

in der Eingangshalle des LKH zur Information für Patient/innen, Angehörige, Besucher/innen und Mitarbeiter/innen bereitstehen.

JUDENBURG
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Murtal Standort Judenburg

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Sicherheitskultur auf allen Ebenen“

6.-24.September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Murtal
Standort Judenburg
Oberweggasse 18
8750 Judenburg

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Anlässlich des Internationalen Tages der Patientensicherheit werden folgende Aktionen in der Zeit von 06. – 24. September 2021 stattfinden:

An allen Standorten (Judenburg, Knittelfeld, Stolzalpe):

  • Aufstellen einer Schaufensterpuppe mit Corona-Schutzausrüstung
  • Info-Plakat über die Maßnahmen zur PatientInnensicherheit am LKH Murtal
  • Webbeitrag (Slider) im Intranet zum Tag der PatientInnensicherheit zur Information der MitarbeiterInnen

KALWANG
Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
Unfallkrankenhaus Kalwang

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“

Aktion zum 17. September 2021

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
Unfallkrankenhaus Kalwang
Rudolf-von-Gutmann-Straße 1
8775 Kalwang

Website »

© auva.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Beim Tag der Patientensicherheit 2021 steht unter dem Motto „Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“.

Dieses Motto wurde an beiden Standorten des UKH Steiermark zum Anlass genommen, bewusst die Perspektive zu wechseln und die Sicht der Patient:innen auf das Thema Patientensicherheit zu beleuchten.

In strukturierten Patienteninterviews wurde die Patienten­perspektive des Begriffes Patienten­sicherheit sowie Merkmale einer sicheren Versorgung erhoben sowie das Sicherheits­empfinden beim aktuellen Aufenthalt abgefragt. Die Ergebnisse werden zur Diskussion und allfälligen Ableitung von Maßnahmen in der Krankenhausleitung verwendet.

KAPFENBERG
Neurologisches Therapiezentrum Kapfenberg

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“

Freitag, 17. September 2021

Neurologisches Therapiezentrum Kapfenberg GmbH
Buchalkastraße 1
8605 Kapfenberg

Website »

© vamed.com

Beschreibung der Veranstaltung:

Zum Internationalen Tag der Patientensicherheit finden im Neurologischen Therapiezentrum Kapfenberg, einem Betrieb der VAMED, folgende Aktivitäten statt:

  • „Licht an“: Da ein Teil der NTK-Außenfassade orange ist, wird diese am 17.09.2021 hervorgehoben und beleuchtet, ebenfalls wird der Verbindungsgang vom Haupthaus zum neuen Zubau tagsüber und in der Nacht orange beleuchtet.
  • Jeder Patient erhält auf seinem persönlichen Therapieplan den Hinweis das heute der internationale Tag der Patientensicherheit, welcher unter dem Motto „Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“ steht, begangen wird und über unsere Aktivitäten.
  • Ebenfalls erhalten alle Mitarbeiter über ihre jeweiligen Bereichsleitungen die Information dazu.
  • Die IPS Plakate und Folder liegen im Eingangsbereich und den jeweiligen Stationen auf.

Unser Ziel ist es, Patienten- und Mitarbeitersicherheit täglich zu leben und mit viel Engagement diese herausfordernden Zeiten zu meistern.

KNITTELFELD
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Murtal
Standort Knittelfeld

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Sicherheitskultur auf allen Ebenen“

Montag, 6. September -
Freitag, 24.September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Murtal
Standort Knittelfeld
Gaalerstraße 10
8720 Knittelfeld

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Anlässlich des Internationalen Tages der Patientensicherheit werden folgende Aktionen in der Zeit von 06. – 24. September 2021 stattfinden:

An allen Standorten (Judenburg, Knittelfeld, Stolzalpe):

  • Aufstellen einer Schaufensterpuppe mit Corona-Schutzausrüstung
  • Info-Plakat über die Maßnahmen zur PatientInnensicherheit am LKH Murtal
  • Webbeitrag (Slider) im Intranet zum Tag der PatientInnensicherheit zur Information der MitarbeiterInnen

LEOBEN
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Hochsteiermark
Standort Leoben

Internationaler Tag der Patientensicherheit
“Sicherheitskultur auf allen Ebenen“

um den 17. September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Hochsteiermark
Standort Leoben
Vordernberger Straße 42
8700 Leoben

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Zum Internationalen Tag der Patientensicherheit finden am Standort Leoben des LKH Hochsteiermark, folgende Aktivitäten statt:

  • Powerpoint‐Präsentation auf den Bildschirmen im Wartebereich der Ambulanzen
  • Posterpräsentation im Eingangsbereich

MÜRZZUSCHLAG
Steiermärkische Krankenanstaltenges.m.b.H.
Landeskrankenhaus Mürzzuschlag

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Aktion Saubere Hände“

Anfang August bis zum 17. September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltenges.m.b.H.
Landeskrankenhaus Mürzzuschlag
Grazer Straße 63-65
8680 Mürzzuschlag

Website »

©LKH Mürzzuschlag

Beschreibung der Veranstaltung:

  • Es werden von Anfang August bis zum 17. September, in einem wöchentlich wiederkehrenden Workflow, die 5 Momente der Händehygiene auf den Stationen und in den Funktionsbereichen besprochen. Die visuelle Darstellung der 5 Momente erfolgt durch Hand-Plakate, welche nach Absolvierung jedes einzelnen Moments unterschiedlich farblich gekennzeichnet werden
  • Didaktabox und „Give aways“
  • Plakate und Folder „Initiative Patientensicherheit Steiermark“ werden im Eingangsbereich für interessierte Besucher und Patienten zur Verfügung gestellt.

ROTTENMANN
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Rottenmann‐Bad Aussee
Standort Rottenmann

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“

Freitag, 17. September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Rottenmann‐Bad Aussee
Standort Rottenmann
St. Georgen 2‐4
8786 Rottenmann

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Anlässlich des Internationalen Tages der Patientensicherheit werden Informationsmaterialien zu den Themen:

  • „Patientensicherheit“ und
  • „Gewaltfrei“

im Eingangsbereich aufgelegt.

Ebenso werden Plakate zum Thema „Gewaltfrei“ aufgehängt.

Die beiden Eingangsbereiche werden orange beleuchtet. Wir unterstützen damit die Initiative der Plattform Patientensicherheit: „Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“.

SCHLADMING
Klinik Diakonissen Schladming

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“

Montag, 13. September -
Freitag, 17. September 2021
Mittwoch, 13. Oktober 2021 ab 14 Uhr

Klinik Diakonissen Schladming GmbH
in den Wartebereichen
Salzburgerstraße 777
8970 Schladming

Website »

© schladming.diakonissen.at | kldia

Beschreibung der Veranstaltung:

In der Woche von 13. bis 17. September werden auf den Bildschirmen in den Wartebereichen Informationen zur Patientensicherheit mit einem orangen Hintergrund laufen!

Zusätzlich findet am Mittwoch, 13. Oktober 2021 ab 14 Uhr der Aktionstag Saubere Hände für Klinik-Mitarbeiterinnen statt.

  • Online - Vortrag von Mag. Weinmayr
  • Erfahrungsberichte der Klinik Mitarbeiterinnen in der Corona-Pandemie
  • Schulungsvideo
  • Mit-Mach-Quiz mit tollen Preisen

STOLZALPE
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Murtal
Standort Stolzalpe

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Sicherheitskultur auf allen Ebenen“

6.-24.September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Murtagl
Standort Stolzalpe
Stolzalpe 38
8852 Stolzalpe

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Anlässlich des Internationalen Tages der Patientensicherheit werden folgende Aktionen in der Zeit von 06. – 24. September 2021 stattfinden:

An allen Standorten (Judenburg, Knittelfeld, Stolzalpe):

  • Aufstellen einer Schaufensterpuppe mit Corona-Schutzausrüstung
  • Info-Plakat über die Maßnahmen zur PatientInnensicherheit am LKH Murtal
  • Webbeitrag (Slider) im Intranet zum Tag der PatientInnensicherheit zur Information der MitarbeiterInnen

VORAU
Marienkrankenhaus Vorau

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Patientensicherheit im Marienkrankenhaus Vorau“

Freitag, 17. September 2021

Marienkrankenhaus Vorau gGmbH
Ambulanzbereich
Spitalstraße 101
8250 Vorau

Website »

© marienkrankenhaus.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Anlässlich des Internationalen Patientensicherheitstags werden wir im Marienkrankenhaus Vorau Plakate und Informationsmaterial im Ambulanzbereich zu folgenden Themen auflegen:

  • Patientensicherheit
  • Händehygiene
  • Corona- Schutzimpfung

Zusätzlich werden wir unsere COVID Schutzausrüstung anschaulich präsentieren.

WAGNA
Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Südsteiermark
Standort Wagna

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“

Freitag, 17. September 2021

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Landeskrankenhaus Südsteiermark
Standort Wagna
Pelzmannstraße 18
8435 Wagna

Website »

© kages.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Am Internationalen Tag der Patientensicherheit, dem 17.09.2021, wird der Haupteingang des LKH Südsteiermark an beiden Standorten, Bad Radkersburg und Wagna, orange beleuchtet.

Wir unterstützen damit die Initiative der Plattform Patientensicherheit: „Licht an für Patienten­sicherheit: Setzen wir ein Zeichen“!

Tirol

BAD HÄRING
AUVA-Rehabilitationszentrum Häring

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“

Freitag, 10. September - Sonntag, 19. September 2021

AUVA-Rehabilitationszentrum Häring
Rehaweg 1
6323 Bad Häring

Website »

© auva.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Anlässlich des Internationalen Tages der Patientensicherheit mit dem Motto „Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“, wird das Rehabilitationszentrum Häring von 10.09.bis 19.09. orange beleuchtet.

Am Freitag, den 10.09. wird eine Posterausstellung zu Patientensicherheitsthemen wie Hygiene, Medikamentensicherheit und dem Patientensicherheitssystem der AUVA „CIRPS“ eröffnet. Die Poster richten sich in erster Linie an die Patientinnen und Patienten im Haus und sollen Patientensicherheitsmaßnahmen sichtbar und bewusst machen. Die Patientinnen und Patienten erhalten auch Informationen darüber, was sie selbst aktiv für eine sichere Behandlung beitragen können.

HALL
Tirol Kliniken GmbH
A.ö. Landeskrankenhaus Hall i.T.

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Angehörige und Bezugspersonen und ihre Rolle bei der Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Tirol Kliniken GmbH
A.ö. Landeskrankenhaus Hall i.T.
Milser Straße 10
6060 Hall i.T.

Website »

LKH Hall
© tirol-kliniken.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Für den internationalen Tag der Patientensicherheit am 17.9.2021 haben wir im Projektteam eine PR-Bewusstseins-Kampagne zum Thema „Angehörige und Bezugspersonen und ihre Rolle bei der Patientensicherheit“ ausgearbeitet, die folgendes umfasst:

  • Intranet-Artikel (intern)
  • Blog-Artikel (extern)
  • Plakate
  • Mitarbeiter Infoscreens
  • Ambulanz TV Screens
  • Giveaways (Gummibärchen bedruckt)

Für die Aufbereitung der Intranet & Blog-Artikel haben wir 3 Expertinnen mit je 3 Fragen um ihre Meinung gebeten und das als kurze Video-Botschaft aufgenommen.

HALL
Tirol Kliniken GmbH
Landes-Pflegeklinik Tirol in Hall

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Angehörige und Bezugspersonen und ihre Rolle bei der Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

Landes-Pflegeklinik Tirol
Milser Strasse 10/5
6060 Hall in Tirol

Website »

© tirol-kliniken.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Für den internationalen Tag der Patientensicherheit am 17.9.2021 haben wir im Projektteam eine PR-Bewusstseins-Kampagne zum Thema „Angehörige und Bezugspersonen und ihre Rolle bei der Patientensicherheit“ ausgearbeitet, die folgendes umfasst:

  • Intranet-Artikel (intern)
  • Blog-Artikel (extern)
  • Plakate
  • Mitarbeiter Infoscreens
  • Ambulanz TV Screens
  • Giveaways (Gummibärchen bedruckt)

Für die Aufbereitung der Intranet & Blog-Artikel haben wir 3 Expertinnen mit je 3 Fragen um ihre Meinung gebeten und das als kurze Video-Botschaft aufgenommen.

HOCHZIRL
Tirol Kliniken GmbH - LKH Hochzirl-Natters
Standort Hochzirl

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Angehörige und Bezugspersonen und ihre Rolle bei der Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

LKH Hochzirl-Natters
Standort Hochzirl
Anna-Dengel-Haus
6170 Hochzirl

Website »

© tirol-kliniken.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Für den internationalen Tag der Patientensicherheit am 17.9.2021 haben wir im Projektteam eine PR-Bewusstseins-Kampagne zum Thema „Angehörige und Bezugspersonen und ihre Rolle bei der Patientensicherheit“ ausgearbeitet, die folgendes umfasst:

  • Intranet-Artikel (intern)
  • Blog-Artikel (extern)
  • Plakate
  • Mitarbeiter Infoscreens
  • Ambulanz TV Screens
  • Giveaways (Gummibärchen bedruckt)

Für die Aufbereitung der Intranet & Blog-Artikel haben wir 3 Expertinnen mit je 3 Fragen um ihre Meinung gebeten und das als kurze Video-Botschaft aufgenommen.

INNSBRUCK
LKH Innsbruck-Universitätskliniken - Tirol Kliniken GmbH

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Angehörige und Bezugspersonen und ihre Rolle bei der Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

LKH Innsbruck
Anichstraße 35
6020 Innsbruck

Website »

© tirol-kliniken.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Für den internationalen Tag der Patientensicherheit am 17.9.2021 haben wir im Projektteam eine PR-Bewusstseins-Kampagne zum Thema „Angehörige und Bezugspersonen und ihre Rolle bei der Patientensicherheit“ ausgearbeitet, die folgendes umfasst:

  • Intranet-Artikel (intern)
  • Blog-Artikel (extern)
  • Plakate
  • Mitarbeiter Infoscreens
  • Ambulanz TV Screens
  • Giveaways (Gummibärchen bedruckt)

Für die Aufbereitung der Intranet & Blog-Artikel haben wir 3 Expertinnen mit je 3 Fragen um ihre Meinung gebeten und das als kurze Video-Botschaft aufgenommen.

INNSBRUCK
Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern GmbH

Welttag der Patientensicherheit 2021 –
„Escape Room Sanatorium Kettenbrücke“

Freitag, 17. September 2021

Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern GmbH
Sennstraße 1
6020 Innsbruck

Website »

© sanatorium-kettenbruecke.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Am 17. September findet der alljährliche Welttag der Patientensicherheit, diesmal unter dem Motto „Mach dich stark für Patientensicherheit – Sicher vom ersten Atemzug an“, statt. Patienten- & Mitarbeitersicherheit spielt im Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern seit vielen Jahren eine wichtige Rolle. In regelmäßigen Trainings werden alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sanatorium auf Themen wie Verwendung von Checklisten, Kommunikation im interprofessionellen Team und Fehler- & Sicherheitskultur geschult.

Am Aktionstag 2021 hat sich das Team Patientensicherheit auch wieder eine besondere Aktion einfallen lassen. Im „Escape Room Sanatorium Kettenbrücke“ erhalten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit, in einer interaktiven Umgebung, mit gemischten Teams aus allen Abteilungen, mehr über Patientensicherheit zu lernen. Themen wie Patientenidentifikation, richtige Hygiene und Situationsbewusstsein werden in diesem Jahr eine große Rolle spielen. Der Aktionstag soll dazu beitragen, Patienten- & Mitarbeitersicherheit zu verbessern – auf spielerische und interaktive Art und Weise!

NATTERS
Tirol Kliniken GmbH - LKH Hochzirl-Natters
Standort Natters

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Angehörige und Bezugspersonen und ihre Rolle bei der Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

LKH Hochzirl-Natters
Standort Natters
In der Stille 20
6161 Natters

Website »

© tirol-kliniken.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Für den internationalen Tag der Patientensicherheit am 17.9.2021 haben wir im Projektteam eine PR-Bewusstseins-Kampagne zum Thema „Angehörige und Bezugspersonen und ihre Rolle bei der Patientensicherheit“ ausgearbeitet, die folgendes umfasst:

  • Intranet-Artikel (intern)
  • Blog-Artikel (extern)
  • Plakate
  • Mitarbeiter Infoscreens
  • Ambulanz TV Screens
  • Giveaways (Gummibärchen bedruckt)

Für die Aufbereitung der Intranet & Blog-Artikel haben wir 3 Expertinnen mit je 3 Fragen um ihre Meinung gebeten und das als kurze Video-Botschaft aufgenommen.

Wien

AUVA-Rehabilitationszentrum Meidling

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

AUVA-Rehabilitationszentrum Meidling
Haupteingang TZW/Bereich der Zutrittskontrolle
Köglergasse 2a
1120 Wien

Website »

© auva.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Im Bereich des Haupteinganges des TZW Standort Meidling wird am Vormittag des 17. Septembers ein orange beleuchteter Info-Point aufgebaut. Betreut wird dieser einrichtungs­übergreifend und multiprofessionell von MitarbeiterInnen (Hygiene-Team, Qualitäts- und Risikomanagement, CIRPS-Vertrauensteam) des Traumazentrum Wien Meidling und Rehabilitationszentrum Wien Meidling. Plakate (u.a. zu nosokomialen Infektionen und Händehygiene) und Broschüren („Kompetent als Patient“) informieren über wichtige Patientensicherheitsthemen.

Mittels der Didakto-Box kann von Interessierten unter Anleitung die korrekte Händedesinfektion geübt werden.

AUVA-Traumazentrum Wien | Standort Meidling

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit“

Freitag, 17. September 2021

AUVA-Traumazentrum Wien | Standort Meidling
Haupteingang TZW/Bereich der Zutrittskontrolle
Kundratstraße 37
1120 Wien

Website »

© auva.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Im Bereich des Haupteinganges des TZW Standort Meidling wird am Vormittag des 17. Septembers ein orange beleuchteter Info-Point aufgebaut. Betreut wird dieser einrichtungs­übergreifend und multiprofessionell von MitarbeiterInnen (Hygiene-Team, Qualitäts- und Risikomanagement, CIRPS-Vertrauensteam) des Traumazentrum Wien Meidling und Rehabilitationszentrum Wien Meidling. Plakate (u.a. zu nosokomialen Infektionen und Händehygiene) und Broschüren („Kompetent als Patient“) informieren über wichtige Patientensicherheitsthemen.

Mittels der Didakto-Box kann von Interessierten unter Anleitung die korrekte Händedesinfektion geübt werden.

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien

„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen.“

Freitag, 17. September 2021

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes-von-Gott-Platz 1
1020 Wien

Website »

© barmherzige-brueder.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Wir haben den Eingangsbereich mit drei LED Flutlichtern in der Farbe orange beleuchtet..

Am Freitag, 17. September 2021 stattet uns Frau SC Dr. Reich einen Besuch ab, um den Internationalen Patientensicherheitstag zu feiern.

Österreichische Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie (ÖGPÄRC)

Internationaler Patientensicherheitstag
„Aktuelle Punkte zur Patientensicherheit in der Plastischen Chirurgie“

Freitag, 17. September 2021

Österreichische Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie (ÖGPÄRC)
Billrothhaus
Frankgasse 8
1090 Wien

Website »

© ÖGPÄRC

Beschreibung der Veranstaltung:

Anlässlich des Internationalen Tages der Patientensicherheit 2021 am 17. September, der von der WHO ins Leben gerufen wurde, hat die Qualitätsbeauftragte der Österreichische Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie (ÖGPÄRC), Univ.-Prof. Dr. Christine Radtke, aktuelle Punkte zur Patientensicherheit in der Plastischen Chirurgie zusammengefasst.

Schwerpunkt heuer ist Wissenswertes rund um den Einsatz von Vorher-Nachher-Bildern in ärztlichen Beratungsgesprächen oder vor Operationen, damit ein Eindruck gegeben werden kann, wie das Ergebnis eines Eingriffes aussehen könnte.

Privatklinik Confraternität

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Gemeinsam für einen sicheren Aufenthalt in den PremiQaMed Privatkliniken“

Freitag, 17. September 2021

Privatklinik Confraternität
Skodagasse 32
1080 Wien

Website »

© PremiQaMed

Beschreibung der Veranstaltung:

Aktivität für Mitarbeitende

Die Mitarbeitenden werden eingeladen, an einem Quiz zu den Patientensicherheitszielen der WHO teilzunehmen: auf 7 nachgestellten Fotos sind jeweils Risiken versteckt, die von den Mitarbeitenden gefunden und angekreuzt werden sollen. Unter den richtigen Antworten werden attraktive Preise verlost.

Aktivität für Patienten, Besucher und Angehörige

Patienten, Besucher und Angehörige, die sich am Tag der Patientensicherheit in der Klinik aufhalten, erhalten einen Folder „Gemeinsam für einen sicheren Aufenthalt“ mit Tipps, was sie selbst zu einem sicheren Aufenthalt beitragen können.

Bewusstsein schaffen über soziale Medien

Beide Aktivitäten werden über die Kanäle der Klinik in den sozialen Medien angekündigt und begleitet.

Privatklinik Döbling

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Gemeinsam für einen sicheren Aufenthalt in den PremiQaMed Privatkliniken“

Freitag, 17. September 2021

Privatklinik Döbling
Heiligenstädter Straße 63
1190 Wien

Website »

© PremiQaMed

Beschreibung der Veranstaltung:

Aktivität für Mitarbeitende

Die Mitarbeitenden werden eingeladen, an einem Quiz zu den Patientensicherheitszielen der WHO teilzunehmen: auf 7 nachgestellten Fotos sind jeweils Risiken versteckt, die von den Mitarbeitenden gefunden und angekreuzt werden sollen. Unter den richtigen Antworten werden attraktive Preise verlost.

Aktivität für Patienten, Besucher und Angehörige

Patienten, Besucher und Angehörige, die sich am Tag der Patientensicherheit in der Klinik aufhalten, erhalten einen Folder „Gemeinsam für einen sicheren Aufenthalt“ mit Tipps, was sie selbst zu einem sicheren Aufenthalt beitragen können.

Bewusstsein schaffen über soziale Medien

Beide Aktivitäten werden über die Kanäle der Klinik in den sozialen Medien angekündigt und begleitet.

Privatklinik Goldenes Kreuz

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Gemeinsam für einen sicheren Aufenthalt in den PremiQaMed Privatkliniken“

Freitag, 17. September 2021

Goldenes Kreuz Privatklinik BetriebsGmbH.
Lazarettgasse 16-18
1090 Wien

Website »

© PremiQaMed

Beschreibung der Veranstaltung:

Aktivität für Mitarbeitende

Die Mitarbeitenden werden eingeladen, an einem Quiz zu den Patientensicherheitszielen der WHO teilzunehmen: auf 7 nachgestellten Fotos sind jeweils Risiken versteckt, die von den Mitarbeitenden gefunden und angekreuzt werden sollen. Unter den richtigen Antworten werden attraktive Preise verlost.

Aktivität für Patienten, Besucher und Angehörige

Patienten, Besucher und Angehörige, die sich am Tag der Patientensicherheit in der Klinik aufhalten, erhalten einen Folder „Gemeinsam für einen sicheren Aufenthalt“ mit Tipps, was sie selbst zu einem sicheren Aufenthalt beitragen können.

Bewusstsein schaffen über soziale Medien

Beide Aktivitäten werden über die Kanäle der Klinik in den sozialen Medien angekündigt und begleitet.

Wiener Gesundheitsverbund
Alle Kliniken und Pflegewohnhäuser

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Mutiges richtig tun“

Aktion zum 17. September 2021

Wiener Gesundheitsverbund
Thomas-Klestil-Platz 7/1
1030 Wien

Website »

Universitätsklinikum AKH Wien
Allgemeines Krankenhaus (AKH)

1090 Wien
Website »

Klinik Donaustadt
SMZ Ost – Donauspital

1220 Wien
Website »

Klinik Favoriten
Sozialmedizinisches Zentrum Süd Kaiser-Franz-Josef-Spital mit Gottfried von Preyer’schem Kinderspital

1100 Wien
Website »

Klinik Floridsdorf
Krankenhaus Nord

1210 Wien
Website »

Klinik Hietzing
Krankenhaus Hietzing
mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel

1130 Wien
Website »

Klinik Landstraße
Krankenanstalt Rudolfstiftung

1030 Wien
Website »

Klinik Ottakring
Wilhelminenspital

1160 Wien
Website »

Klinik Penzing
Sozialmedizinisches Zentrum Baumgartner Höhe
Otto Wagner-Spital

1140 Wien
Website »

© gesundheitsverbund.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Der Wiener Gesundheitsverbund unterstützt den von der WHO ausgerufenen Internationalen Tag der Patientensicherheit am 17. September mit diversen Aktivitäten.

Der Leitsatz für Mitarbeitende im Wiener Gesundheitsverbund ist „Mutiges richtig tun“ und wird eng mit dem Thema „Speak Up!“ verknüpft. Dadurch sollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ermächtigt werden, auf kritische Situationen hinzuweisen.

Mit einem Giveaway in Form einer Taschenleuchte soll durch ein sichtbares Zeichen in kritischen Situationen „aufgezeigt“ werden können. Damit wird auch das Motto „Licht an für Patientensicherheit“ berücksichtigt, das die Österreichische Plattform Patientensicherheit für 2021 ausgerufen hat.

Wiener Gesundheitsverbund
Klinik Favoriten

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Leben retten leicht gemacht“

COVID-bedingt verschoben

Wiener Gesundheitsverbund
Klinik Favoriten
Sozialmedizinisches Zentrum Süd
Kaiser-Franz-Josef-Spital
Klinik Areal, Startpunkt ist der Mehrzwecksaal im ARIO
Kundratstraße 3
1100 Wien

Website »

© gesundheitsverbund.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Notfälle treten meist unerwartet und rasch auf, sie können sowohl in unserem Arbeitsalltag als auch in unserer Freizeit geschehen. Es kann Kinder sowie Erwachsene betreffen, niemand ist davon ausgenommen. Jede Sekunde zählt, jede Reaktion kann helfen und jede Handlung Leben retten!

Die Klinik Favoriten startet daher das Jahr der Reanimation mit einem neuen Reanimations-Schulungsprogram für alle Mitarbeiter*innen anlässlich des Patienten*innensicherheitstages unter dem Motto „Leben retten leicht gemacht“.

In einem Parcours zwischen dem ARIO-Zentrum und Mutter-Kind-OP-Zentrum der Klinik Favoriten können sich die MitarbeiterInnen in nur einer Stunde umfassend zum Basic Life Support informieren und wichtige Abläufe trainieren:

  • Alarmierung von Notfällen, Notfallchecks
  • Herzdruckmassage und Atemwegsmanagement bei Kindern und Erwachsenen
  • Umgang mit dem AED Defibrillator
  • Vorgehen bei Fremdkörperverschlucken bei Kindern

Vertreter*innen der Apotheke sowie des Hygieneteams ergänzen das Angebot und geben Auskunft über relevante Medikamente und Notfallzugänge.

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Innenbereich statt. Startpunkt ist der Mehrzwecksaal im ARIO-Zentrum. (COVID-bedingt verschoben)

Einladung » (pdf)

Wiener Gesundheitsverbund
Klinik Ottakring

Internationaler Tag der Patientensicherheit
„Licht an für Patientensicherheit: Setzen wir ein Zeichen“

Freitag, 17. September 2021

Wiener Gesundheitsverbund
Klinik Ottakring
Haupteingang und
PKW-Einfahrt für MitarbeiterInnen (Johann Staud Straße)
Montleartstraße 37
1160 Wien

Website »

© gesundheitsverbund.at

Beschreibung der Veranstaltung:

Seitens der GED – Qualität-, Sicherheit- und Prävention werden alle WIGEV-Kliniken mit Taschen­lampen in Form eines Schlüsselanhänger versorgt.

Verteilaktion der Taschenlampen und Folder mit Infos zu Speak Up am 17.9.2021.
Die Verteilung erfolgt durch die Mitarbeiterinnen der Stabsstelle Risikomanagement (PASI) beim Haupteingang bzw. bei der derzeitigen PKW-Einfahrt für MitarbeiterInnen (Johann Staud Straße).

Von Infoveranstaltungen mit Vorträgen wird auf Grund der angespannten COVID-19 Situation abgesehen.